Amrum die Nordfriesische Insel in der Nordsee


 

Amrum

hier erfährst du mehr über die schöne Insel

den Ablauf und die Kosten 

 

                                      

                                           07. Mai 2020 - 12. Mai 2020

 

 

 

Amrum ist eine Nordfriesische Insel . Sie liegt südlich von Sylt und westlich von Föhr und gehört zum Landkreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Mit einer Fläche von 20,46 km² (ohne den 10 km² großen Kniepsand) ist sie nach Sylt, Föhr und Pellworm die viertgrößte Insel dieser Inselgruppe. Amrum liegt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. In den drei Gemeinden mit den fünf Inseldörfern leben etwa 2300 Einwohner. 

 

Höhepunkte:

  • Leuchtturm Amrum
  • Kniepsand, Norddorf
  • Naturzentrum, Norddorf
  • Wattwanderung ( für die interessierten Teilnehmer )
  • Heimatmuseum, Nebel
  • Hafen Amrum
  • Vogelschutzgebiet Amrum Odde
  • und natürlich Blaue Maus die Kultbar ...

Tagesabläufe:

Die Tagesabläufe werde ich den Wetterverhältnissen angepasst vor Ort gestalten.

Wir beginnen normalerweise morgens 9.30h, ausser, wenn wir die Morgenstimmung oder am Abend planen, den Sonnenuntergang einzufangen. 

Mittagessen, Zwischenverpflegung und Nachtessen passen wir vor Ort miteinander an.

Je nach Tagesplan, welchen wir am Vorabend besprechen, sind 6 bis 8 Stunden Workshop geplant, selbstverständlich mit Pausen.

 

Wir werden per Fahrrad unterwegs sein, diese werden wir vor Ort mieten.

Zu den Sehenswürdigkeiten werden wir uns mit dem Fahrrad bewegen.

Eine Wattwanderung werden wir vor Ort buchen.

 

Es ist mir wichtig, dass ihr euch nebst den Tagesabläufen erholen könnt, um die Insel zu genießen. Die gesunde frische Luft macht müde, nützt also die Gelegenheit einen Strandkorb zu mieten um eine Pause einzulegen. 

Ihr könnt die Aufgaben in der Gruppe zu zweit oder alleine ausführen, dies ist jedem frei gestellt.

 

Am Montag 11. Mai werden wir gemeinsam alle Aufgaben der vorangegangenen Tage ansehen und besprechen. Ihr könnt euren Laptop mitnehmen um eure Bilder auszuwählen, welche ihr zeigen möchtet.

  

Am Dienstag 12. Mai geht es wieder aufs Festland zurück nach Hause.

 

Leitung auf der Insel:

Yvonne Najer

 

Unterkunft:

. 

Das Ual Öömrang Wiartshüs in Norddorf auf Amrum bietet eine Terrasse und Meerblick. WLAN in allen Bereichen. Frühstück und wer gerne auf ein 3 Gang Menue lust hat abends findet dies im Restaurant.

 

Die Zimmer verfügen über einen Flachbild-TV, einige umfassen zudem einen Sitzbereich, der zum entspannen einlädt. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad.

 

Hinweis: Für jeden Teilnehmer / jede Teilnehmerin wird ein Einzelzimmer reserviert, da es in diesem Haus nur grosse Doppelbetten hat ist der Preis dementsprechend höher. Falls jemand ein Doppelzimmer teilen möchte, wird der Preis entsprechend angepasst (siehe Rubrik „Kosten“).

 

Teilnehmerzahl:

Kleine Gruppen, d.h. 5 bis max. 8 Personen.

 

Anreise:

Individuelle Bahn-Anreise ab Basel Richtung Hamburg Hüsum Dagebüll. Von dort mit der Fähre nach Amrum. Die Überfahrt dauert etwa 2h.

Von der Fährstation fahren wir mit dem Bus oder nehmen ein Taxi.

 

Im Hotel Ual Öömrang Wiartshüs werden wir die Zimmer beziehen, um uns erst mal einzurichten. Beim gemeinsamen Abendessen werde ich euch über die nächsten Tage informieren.

 

Abreise:

Individuelle Abreise ab Amrum.

 

Ausrüstung:

 

Fotografie

  • Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • Objektive ( Weitwinkel- und/oder Standardobjektiv, evtl. leichtes Teleobjektiv)
  • Stativ ( falls vorhanden ) für die, die an der Langzeitbelichtung Interesse haben.
  • Ersatz-Akkus, Ladegerät, Batterien, Bedienungsanleitung, Schreibzeug
  • Kamerarucksack ( wenn vorhanden )
  • Stirnlampe
  • Genügend Speicherkarten
  • Laptop Computer (für Bildbearbeitung und Bildbesprechung )

Kleidung (Zum Reisen empfehle ich persönlich einen leichten Rollkoffer)

  • Gutes, wasserdichtes Schuhwerk (Trekkingschuhe reichen aus)
  • Sonnenschutzfaktor und Sonnenbrille ( die Sonne ist auch bei bedecktem Himmel stark)
  • Wind- und Regenjacke sowie -Hose. Mit Zwiebelschichten ist man in der Nordsee immer richtig gekleidet.
  • Mütze, Schal, Stirnband evtl. Handschuhe. 
  • Wenn ihr mal was vergessen habt zu Hause, die Insel ist gross genug, man kann alles kaufen. Die Insulaner freuen sich bestimmt darüber.

Leistungen:

Inklusive

 

  • Unterbringung Doppelzimmer ( zur Alleinbenützung )mit Du/WC
  • Frühstück
  • Betreuung durch Yvonne Najer
  • Workshopkosten

 

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise: Bahn- inkl. Fährkosten sind individuell zu bezahlen. Preise ab CHF 280.00 abhängig von wo man startet und ob man ein GA oder eine Halbtageskarte besitzt. Von der SBB werden sehr preiswerte Tickets angeboten.
  • Fahrrad-Miete ab EUR 24.00 für 5 Tage (gemäss Internet)
  • Mittagessen, Abendessen
  • Getränke, Trinkgelder & Persönliche Ausgaben
  • Eintritte Sehenswürdigkeiten
  • Reiserücktrittskosten- Versicherung

Kosten:

  • 4 Unterrichtstage, 5 Übernachtungen Doppelzimmer zur Einzelnutzung inkl. Frühstück CHF 1620.00
  • 4 Unterrichtstage, 5 Übernachtungen Doppelzimmer zu zweit inkl. Frühstück CHF 1150.00 pro Person
  • Für diejenigen, die nur mitreisen möchten Doppelzimmer zur Alleinnutzung inkl. Frühstück CHF 1484.00
  • Nur mitreisen Doppelzimmer zu zweit inkl. Frühstück            CHF 1014.00 pro Person

Was lernen wir im Foto-Workshop:

  • Wir lernen Blende und Belichtungszeit kennen und anwenden.
  • Wie und wann verwende ich ISO
  • Wir lernen die Kamera im Modus A, (P), S und M kennen und anwenden.
  • der spannende Weissabgleich
  • Autofokus richtig anwenden.
  • bewegte Bilder
  • Bildausschnitte wählen und experimentieren
  • Manuelle Korrektur
  • Nicht einfach drauflos knipsen ... und viele praktische Anwendungen
  • Kreativität üben
  • Auswahl der Bilder
  • Was mache ich mit den vielen Bildern

 Bitte lese auch die AGB's

W