GO IN6Weeks in Grosswangen

3 2 1 
Danke für den kleinen Augenblick ...

 

das war Grosswangen zum 5. GO IN6Weeks Mittwoch ...
Ich freue mich auf den 6. und letzten Lauf auf der Rigi Kaltbad am nächsten Mittwoch, Eure Yvonne


Go In6Weeks Beinwil am See

Es war wieder Mittwoch und der Tag der Tage an denen es einfach nur regnete... das ist für die Natur das beste was jetzt passieren kann, das wissen wir alle.

So schlugen sich alle Teilnehmer (ich war erstaunt wie viele trotzdem da waren und starteten) durch die Nässe, Sturm und Kälte tapfer durch.

Ich glaube dieser Mittwoch wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.


Go In6Weeks Rothenburg

Es war wieder Mittwoch, in der Laufserie Nummer 3 . Der Mittwoch an dem die Sonne schien ein leicht kühler Wind blies und sich alle Läufer und Läuferinnen auf einen erfolgreichen und gediegenen Abend freuten. Hier ein paar Eindrücke von Rothenburg.

 

Bis am nächsten Mittwoch in Beinwil am See

Go In6Weeks Sursee Campus

Es war der Mittwoch an dem es stürmte, der Mittwoch der die Haare zerzauste, die Fahnen am Boden lagen, Sand in die Augen flog und die Zelte sich nicht aufbauen liessen. Nichts, hielt die Läufer davon ab, um zu starten.
Bis zum nächsten Lauf in Rothenburg ...

Fontannen, Langzeitbelichtung


Petra und Remo

Dort wo es gemütlich ist ...
Dort wo man sich vertrauen schenkt ...
Dort wo man sich unbeobachtet fühlt ...
Dort wo man es sich gut gehen lässt ...
Dort wo man einfach, Sich, sein kann ...
Dort wo man sich liebt ...
Alles Liebe auf diesem Wege ...

Go In6Weeks Inwil

Es heisst wieder ... GO in 6Weeks 2019 zum 8. mal ...

Start 1, von 6 Serien in Inwil ...

Ich freue mich auf den nächsten Start in Sursee ...

Tanja und Pirmin

Dort wo 2 Herzen sich vereinen ...

Dort wo man sich wagt neue Wege zu gehen ...

Dort wo die erste Begegnung beim Italiener stattfindet ...

Dort wo man die Natur liebt ...

Dort wo man um die Wette springt ...

Dort wo die schönsten Blumen stehen ...

 

Alles Liebe auf diesem Wege ...


Wanderschäfer Ernst Vogel in Neuenkirch

Ernst Vogel ist einer der wenigen übrig gebliebenen Wanderschäfer.

Bei Wind und Wetter ist er den Winter über sieben Tage in der Woche mit seiner Herde in der freien Natur.

Er versorgt und füttert die Schafe, er zieht Jungtiere auf und pflegt kranke Tiere.

Wenn ihr Lust habt um mehr von Ernst Vogel und seinen Schafen zu erfahren dann schaut auf seiner Homepage:

www.wanderschafe.ch


Olivia und Marcel

Dort wo man sich im Wald verabredet ...

Dort wo man tuschelt ...

Dort wo die Ringe eine große Rolle spielen ...

Dort wo man gemeinsam Musik macht ...

Dort wo man sich nahe ist ...

Dort wo man sich vertraut ...

 

Alles Liebe auf diesem Wege ...


Martina und Sebastian

Dort wo es Silberstreifen regnet ...

Dort wo die Musik laut spielt ...

dort wo man sich wohl fühlt ...

Dort wo der Hund die Ringe sicher vor den Altar bringt ...

 

Alles Liebe auf diesem Wege ...


Hunde ... die besten

Was soll man dazu sagen ...

 


Selina und Dani

Dort wo es in die Zukunft geht ...

Dort wo man ein eingespieltes Paar ist ...

Dort wo man die Einfachheit liebt ...

Dort wo man sein kann wie man ist ...

Dort wo die Blumen fliegen ...

Dort wo man gemeinsam den Wagen schiebt ...

 

Alles Liebe auf diesem Wege ...


Immobilien

Immobilien sind auch bei mir machbar.

Nicht nur, dass ich es gerne fotografiere .. nein ich mag Immobilien und Einrichtungen

 


Jasmin und Mattias

Dort wo man sich vertrauen schenkt ...

Dort wo laute Motorgeräusche sind ...

Dort wo der Champagner fliesst ...

Dort wo man um die Wette springt ...

Dort wo man die Tauben fliegen lässt ...

 

Alles Liebe auf diesem Wege ...